Kuschelige Hotels mit Kamin

Inhaltsverzeichnis

Schmuddelwetter? Regen, Schnee und Sturm? Kein Problem. Die Wellnesshoteltesterin Andrea Labonte hat für den Winter genau die richtigen Adressen für Sie entdeckt. Denn in diesen Wellnesshotels wird Ihnen nach einem Skitag oder einer Winterwanderung am lodernden Kaminfeuer und im Spa ganz sicher warm ums Herz.

Ski-In – Ski-Out in der Riederalm

Die Besucher der Riederalm schätzen im Winter nicht nur das flackernde Kaminfeuer, sondern vor allem auch die privilegierte Lage mit Blick auf die Leoganger Steinberge. Denn die Riederalm befindet sich mittendrin im Winterwunderland. Dabei kommen Wintersportfans in der Riederalm ganz besonders auf ihre Kosten. Direkt an der Asitzbahn-Talstation (im beliebten Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn) erreichen Sie im Winter eines der größten Skigebiete Österreichs, mit über 270 Pistenkilometern und 70 modernen Liftanlagen. Abseits der Piste sorgen erlebnisreiche Winterwanderungen oder Rodelausflüge vor der Hotelpforte für Abwechslung. Dabei können Besucher von der Skipiste direkt in die Wellnesswelt der Riederalm wedeln.

Hotels mit Kamin 1
In der Riederalm wedeln Sie von der Skipiste direkt in den Spa.

Wellness-Freude für die ganze Familie

Und auch im Spa geht der sportliche Spaß in die Verlängerung. Im 20 m langen Innen- und Außensportpool trainieren passionierte Schwimmer. Während die ca. 60 m lange Wasserrutsche den ein oder anderen Geschwindigkeitsrausch für den Nachwuchs beschert. Dank Familiensauna mit Panorama-Ruheraum können Familien mit Kindern, nach einem Tag, gespickt mit sportlichen Höhepunkten, auch gemeinsam schwitzen und sich erholen. Ein besonderes Wellness-Schmankerl ist der „Mountain SPA“ nur für Erwachsene. Wohltuend wirkt nicht nur das Heilwasser des 20 m langen Thermalpools, sondern auch die Ausblicke aus der 90°C heißen Panoramasauna oder der großzügige Kristall-Relax-Cube mit verschiedenen Wellnessliegen. Nach der Sauna lockt das Tauchbecken „Gletschereis“ zur Abkühlung.

Hotels mit Kamin 5
Im Adults Only „Mountain Spa“ relaxen Erwachsene bei herrlichen Aussichten.

Der perfekte Tagesausklang: Am offenen Kaminfeuer in der Hotelbar

Und auch kulinarisch versteht die Riederalm zu begeistern und wurde unlängst für seine kreativen Gerichte mit 3 Hauben von Gault & Millau prämiert. Dabei überzeugt das Küchenteam rund um den Juniorchef Andreas Herbst vor allem mit seinen phantasievollen und bisweilen auch experimentierfreudigen Gerichten. Nach einem vollkommenen Wintertag und nach einem krönenden Dinner, lädt die Hotelbar rund um das offene Kaminfeuer zu einem gelungenen Tagesausklang ein. Bevor Sie dann in die wohlig weichen Betten, Ihres modern-alpinen Zimmers sinken. Dabei stehen die „Luxury Spa Penthouse Leogang Suiten“ mit eigener Sauna und schwebender Badewanne für außergewöhnlichen Wohnkomfort.

Info und Preise: Eine Übernachtung im Doppelzimmer Spielberg ab 153 € pro Person.

Mehr Infos unter: https://riederalm.com/de/

Das neue ZillergrundRock – Ein Wintersport-Eldorado mit einzigartiger Architektur

Hotels mit Kamin 9
Modern interpretiert: Der Effektfeuer Kamin im Spa des ZillergrundRocks.

Kann es etwas Schöneres im Winter geben als nach der Sauna am stimmungsvollen Effektfeuer-Kamin ein Buch zu lesen und hin und wieder den Blick auf die verschneite Bergwelt schweifen zu lassen? Im neuen ZillergrundRock Luxury Mountain Resort gehört diese Vorstellung zum Urlaubs-Alltag. Dabei ist im ZillergrundRock nicht nur das Kaminfeuer ein Blickfang. Schon der Check-In in diesem außergewöhnlichen Berg-Resort sorgt für Momente des Staunens. Eingecheckt wird nämlich im neuen Sky Atrium mit faszinierenden Ausblicken auf die Alpenwelt. Hier gehen ausgefallene Architektur und eine einmalige Naturkulisse eine bemerkenswerte Liaison ein, die zum Wohlgefühl der Gäste beiträgt. Dabei bringt Sie Ihr „Personal Schuttle“ direkt hinein ins Skivergnügen. So vereint das Skigebiet „Ski Zillertal 3000 – Hintertuxer Gletscher“ mit dem Hintertuxer Gletscher, der Eggalm, dem Rastkogel, Penken Finkenberg und Penken Mayrhofen, ganze fünf Skigebiete zu einer ausgedehnten Spielwiese für Wintersportler. 125 Loipenkilometer, zahlreiche Rodelbahnen und urige Hütten machen das Winterglück im ZillergrundRock ebenfalls perfekt. Auch eine Eislaufpartie oder Schneeschuhwanderungen bringen Farbe in den glitzernd weißen Wintertag.

Zwei Wellness-Bereiche auf über 3.000 qm versprechen grenzenlose Erholung

Hotels mit Kamin 13
Wellness-Unikat und Blickfang zugleich, der neue Sky Spa des ZillergrundRocks

Zurück im Hotel warten gleich zwei Wellnessbereiche, mit insgesamt über 3.000 qm auf Sie. Dabei wird Sie der neueSky Spa mit seinem Panorama Infinitypool auf zwei Ebenen ganz sicher ein weiteres Mal in Staunen versetzen. Nicht nur die Architektur, sondern auch das Panorama scheint hier einmalig. Und auch der Indoorpool oder die vielseitige Saunalandschaft haben es in sich: Ob in der „Wilderer Almsauna“, im „Zillertaler Kräuterdampfbad“ oder in der Biosauna „Zirbenklang“ wird Ihnen, das flackernde Kaminfeuer feste im Blick, kräftig eingeheizt.

Das ZillergrundRock – Die Adresse für Genießer

Hotels mit Kamin 17
Das Überraschungs-Frühstück im ZillergrundRock garantiert einen gelungenen Start in den Wintertag.

Kulinarisch beginnt der Winter-Wellnesstag im ZillergrundRock ebenfalls vielversprechend bei einem Themenfrühstück mit wechselnden Überraschungen inmitten der tief verschneiten Bergwelt. Ein schmackhafter Lunch mit Pasta oder ein warmes Gericht von der Showküche, stillt den kleinen Hunger am Mittag, während am Nachmittag süße Snacks zur Tea Time laden. Am Abend sind Feinschmecker im stylischen Boutique Restaurant „Rocky7“ zum legeren Gourmeterlebnis eingeladen. Der vielfach mit Gault & Millau Hauben ausgezeichnete Spitzenkoch Alexander Hönigsberger verwöhnt Sie hier mit seinen ausgefallenen Kreationen.

Info und Preise: Eine Übernachtung im Doppelzimmer „Mountain Feelings“ ab 161 € pro Person. 

Mehr Infos unter: https://www.zillergrund.at/de/

Excelsior Dolomites Life Resort: Winter-Wonne in den Dolomiten

Hotels mit Kamin 21
Himmlisch-alpine Aussichten schenkt der Panorama-Infinity-Pool des Excelsior Dolomites Life Resorts.

Kann Winter duften? Ja, denn in den Dolomiten riecht es nach frischem Pulverschnee. Er glänzt und knistert geheimnisvoll und berauscht genau wie das prasselnde Kaminfeuer am Abend in der Kaminlounge des Excelsior Dolomites Life Resorts. Dabei stellt eine besinnliche Auszeit am Kamin das i-Tüpfelchen eines gelungenen Winter-Wellness-Tages inmitten der Dolomiten dar. Wer einen Urlaub im Excelsior hoch über den Dächern von St. Vigil bucht, dem ist grenzenloses Wintervergnügen garantiert. Denn das Excelsior Resort ist nur einen Steinwurf von der Skipiste entfernt. So gelangen Sie vom Skikeller mit beheizten Schuhwärmern und privatem Skischrank direkt zu den Liftanlagen. Um dann hoch oben auf dem Berg die 119 Pistenkilometer des Kronplatzes zu erobern. Dabei ist der Kronplatz direkt mit 40 weiteren Pistenkilometern der bekannten Sellaronda verbunden, die über vier Dolomitenpässe rund um den Sellastock führt und die vier ladinischen Täler Gröden, Alta Badia, Arabba und Fassa umfasst. So bietet das Excelsior Resort Skifahrern beinahe unbegrenzte Möglichkeiten. Aber auch geführte Schneeschuhwanderungen, Genuss-Winterwanderungen oder Rodelabende mit der ortskundigen Gastgeberfamilie Call lassen Winterträume wahrwerden. Dabei scheint die Kulisse im neuen Adults Only Sky Spa mit eindrucksvollem Panorama-Infinity-Pool einem Wintermärchen entsprungen zu sein. Wer hier oben seine Bahnen nach einem ausgefüllten Skitag in den rosa gefärbten Winterhimmel schwimmt, kommt dem Glück ein Stück näher.

Verschnaufpause mit Ausblick

Hotels mit Kamin 25
Fast zu schade, um hier zu dösen. Bei der Aussicht möchte man im Relax-Raum kaum die Augen schließen.

Nach genussvollem Schwimmen wartet wohlige Wärme in der großzügigen Panorama-Sauna auf Sie. Dabei haben Sie beim Schwitzen nicht nur die weiß verschneiten Bergspitzen, sondern auch die romantische Feuerstelle des Spa-Bereichs feste im Blick. Eine Wald-Infrarot-Sauna, ein Panorama-Relax-Raum und eine großzügige Sonnenterrasse stellen ebenfalls das eindrucksvolle Spa-Setting für Erwachsene dar. Aber auch Familien kommen im Excelsior Resort voll auf ihre Kosten. Denn die 2.500 qm messende Wellness-Landschaft bietet mit einem großen Indoorpool sowie einem Indoor- und Outdoor-Whirlpool und einem kleinen Kinderpool und diversen Dress-On-Saunen aquatische Abwechslung für Jung und Alt.

Wohliges Cocooning in der Kaminlounge des Excelsior Resorts

Hotels mit Kamin 29
In der Kaminlounge des Excelsior Resorts herrscht heimelige Gemütlichkeit.

Ein gemeinsames Spiel, eine anregende Lektüre oder ein gutes Gespräch – die Kaminlounge des Excelsior Resorts bietet den perfekten Rahmen, um nach dem Dinner im Schein der Flammen gemeinsam den Urlaubstag ausklingen zu lassen. Dabei verzaubert die Küche gleichermaßen mit mediterranen Genüssen und traditionell ladinischen Rezepten, die teilweise im Live-Cooking-Bereich frisch zubereitet werden. Die Ausblicke auf die verschneite Winterwunderwelt sind dank großformatiger Panoramafenster beim Frühstück und Abendessen übrigens inklusive.

Info und Preise: Eine Übernachtung im Doppelzimmer „Fanes“ ab 185 € pro Person.

Mehr Infos unter: https://www.myexcelsior.com/

Der Berg ruft in der Vitalquelle Montafon

Hotels mit Kamin 33
Im Hotel Vitalquelle Montafon haben Skifahrer mit dem Montafoner Skipass die Qual der Wahl und Zugang zu über 297 Pistenkilometern.

Im Voralberger Hotel Vitalquelle Montafon erwarten Sie ebenfalls traumhafte Wintersportverhältnisse. Ob am Hochjoch – Zamang mit Hochalpila, am Sonnenbalkon Kristberg im Silbertal, in der Silvretta – Nova St. Gallenkirch – Gaschurn, am Schafberg in Gargellen oder am Golm in Tschagguns – Vandans – der Montafoner Skipass bietet Ihnen Zugang zu insgesamt 79 Liftanlagen und eröffnet Ihnen 297 km pures Pistenvergnügen. Dabei bringt sie das hoteleigene Ski-Shuttle bequem zu allen Bergbahnen. Komplettiert wird das Vorarlberger Wintermärchen durch 300 km Winter- und Schneeschuhwanderwege, abwechslungsreiche Rodelstrecken und unzählige Langlaufloipen.

Wintermagie in Vorarlberg

Hotels mit Kamin 37
Das Hotel Vitalquelle Montafon besticht durch seine malerische Lage.

Auch bei einem Schnee-Spaziergang um den hauseigenen Badesee bei Vollmond kommt Wintermagie auf. Während der Mond die umliegenden Bergspitzen bescheint, lässt sich der Urlaubstag hervorragend Revue passieren. Dabei haben sich die Muskeln nach einem ambitionierten Skitag besonders im 15 x 7 m großen Panorama-Schwimmbad wohlig entspannt. Eine Gegenstrom-Schwimmanlage sowie herrlichste Aussichten auf den Garten und das umliegende Bergmassiv tragen darüber hinaus zur Wohlfühl-Atmosphäre im Spa bei. Im Dampfkesselbad, in der Kristallsauna und im Sanarium können Sie Ihr Immunsystem stärken und sich noch fitter für den kommenden Wintertag machen.

Digestif gefällig? Die Hotelbar mit Kaminfeuer wartet schon auf Sie!

Hotels mit Kamin 41
Behagliche Stunden garantiert das Kaminfeuer an der Hotelbar.

Auch eine 50-minütige Zirben Arnika Massage sorgt in der Vitalquelle Montafon für alpinen Genuss. Denn die ätherischen Ingredienzien der Zirbe, des Bergarnikas und des Rosmarins regen nach einem Tag auf den Skiern nicht nur die Durchblutung an, sondern lockern auch das Gewebe und verspannte Muskeln und Gelenke. Von der Kälte beanspruchte Haut wird durch Extrakte von der Königskerze, der Preiselbeere und dem Schwarzen Holunder genährt. Genauso abwechslungsreich wie das Spa-Menü ist die ausgewogene und schmackhafte Küche des Chefkochs Damir Srsa, der in der Vitalquelle Montafon für kulinarische Überraschungen auf den Tellern sorgt. Dabei glänzt der Küchenchef ebenfalls mit einer Gault & Millau Haube. Nach einem delikaten Sechs-Gang-Abendmenü bietet sich übrigens die Hotelbar am Kaminfeuer als idealer Ort für einen Digestif an.

Info und Preise: Eine Übernachtung im Doppelzimmer „Jaspis de Luxe“ ab 145 € pro Person.

Mehr Infos unter: https://www.vitalquelle.at/

Das Familienresort Buchau: ein winterliches Rückzugsrefugium am Achensee

Hotels mit Kamin 45
Langlauf-Vergnügen mit Blick auf den Achensee und die tief verschneite Bergwelt.

Der glitzernde und tief verschneite Achensee hält für Familien mit Kindern ebenfalls ein bemerkenswertes Rückzugsrefugium bereit: Das Familienresort Buchau. Und auch hier wird Wintersport großgeschrieben. Dabei locken mit dem Skigebiet Karwendel, Rofan und Christlum gleich drei nahegelegene Skigebiete zum Pistenspaß für Groß und Klein. A propos Klein, sogar Windel-Wedelkurse können über das Hotel gebucht werden. Langlauf steht im Familienresort Buchau ebenfalls hoch im Kurs. Dabei befindet sich der Einstieg zur Loipe nach Pertisau direkt vor der Hotelpforte. Aber auch für Pferdefreunde hält das Familienresort einige winterliche Überraschungen bereiit: Wie wäre es beispielsweise mit einer Pferdeschlittenfahrt rund um den Achensee, in dem sich die Berggipfel auf malerische Weise spiegeln? Kleine Cowgirls- und boys können sich auf dem Pferderücken auf Rieser’s Ferienranch sogar im Winter austoben und die romantische Winterszenerie hoch zu Ross genießen. Fünf Naturrodelbahnen mit einer Länge zwischen 800 Metern und 3,5 Kilometern bieten sowohl rasantes als auch beschauliches Rodelvergnügen für die gesamte Familie.

Entspannung für Eltern dank Rundum-Kinderbetreuung

Hotels mit Kamin 49
Ob im beheizten Innen- oder Außen-, Kinder- oder Whirlpool – im Familienresort Buchau werden große und kleine Badenixen fündig.

Im beheizten Innen- und Außenpool, einer Riesen-Reifenrutsche, einem Kinderpool sowie einem Whirlpool kommen auch Wassersportfans im Familienresort Buchau voll auf ihre Kosten. Und während sich die Kinder in der Rundum-Betreuung an sieben Tagen in der Woche im Kinderclub tummeln, können Eltern in der Zirbenholz-Sauna, im Sole-Dampfbad oder in der Infrarot-Wärmekabine entschleunigen und abschalten. Dabei kommt auch bei den Junior-Gästen keine Langeweile auf. Ob Ponyreiten in der Reithalle „Pferdeglück“, schwimmen lernen in Freds Swim Academy oder ein Rennen auf der Go Kart Bahn – die Kinder-Erlebniswelten des Familienresorts locken mit zahlreichen Urlaubsaktivitäten. Allen voran das Outdoor-Piratenschiff mit Spielplatz oder die Indoor-Kletter- und Boulderhalle oder die Softplayanlage. Eine Winterwanderung mit der gesamten Familie am Ufer des Achensees ist außerdem nicht zu verachten. Dabei ist das Familienresort Buchau das einzige Resort am Achensee mit direktem Seezugang und einem Privatstrand. Von hier aus genießen Sie malerische Aussichten auf die alpine Winterwunderwelt.

Kaminfeuer-Atmosphäre im Restaurant

Hotels mit Kamin 53
Dinner am prasselnden Kaminfeuer im Familienresort Buchau.

Aufgewärmt wird sich am Abend am stimmungsvollen Restaurant-Kaminfeuer bei einer heißen Suppe. Knackige Salate, verschiedenste Vorspeisen und abwechslungsreiche Themen- und Kinderbuffets sorgen für kulinarische Gaumenfreuden. Dabei punktet das Familienresort mit seinem All Inclusive Superior Angebot. So heißt es im Familienresort Buchau von 7:30 Uhr bis 22 Uhr schlemmen und sich kulinarisch verwöhnen lassen. Und auch frisch gebackene Eltern werden die Auszeit am Achensee zu schätzen wissen. Denn sogar eine Baby-Betreuung ist an sieben Tagen in der Woche möglich. Darüber hinaus punktet das Familien-Resort mit einer umfangreichen Baby-Ausstattung und Baby-Küche. Um den ein oder anderen romantischen Moment am Kaminfeuer zu erleben, kann auf Nachfrage auch ein Babysitter am Abend gebucht werden.

Info und Preise: Eine Übernachtung im „Familiennestl II“ ab 170 € pro Person. 

Mehr Infos unter: https://www.buchau.com/

Hotels mit Kamin 57

Andrea Labonte

hat einen außergewöhnlichen Beruf, um den sie viele beneiden: Sie ist Wellnesshotel-Testerin beim Online Hotel-Guide Wellness Heaven. Über ihre Spa-Erlebnisse, außergewöhnliche Destinationen und die skurrilsten Begebenheiten aus ihrem Berufsalltag schreibt sie regelmäßig in ihrer Kolumne „Aus dem Leben einer Hoteltesterin“. Mit über 400 getesteten Wellnesshotels besitzt Andrea Labonte eine breite Vergleichsbasis und weiß, worauf es dem anspruchsvollen Reisenden ankommt. Ihr beruflicher Hintergrund: sie ist internationale Diplom-Betriebswirtin mit Doppeldiplom. Ihre Studien absolvierte sie an der Fachhochschule Mainz und an der Ecole Supérieure du Commerce Extérieur in Paris.

www.wellness-heaven.de

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Pinterest
Email
Anzeige
Produkt der Woche
Aktuellste Artikel
Häufig gesucht
Erhalten Sie unseren Newsletter mit Infos und mehr!

*Mir ist bekannt, dass ich im Gegenzug für meine Teilnahme am Vitamin N Service dem Erhalt von Newslettern per E-Mail zustimme. Mit Klick auf „Jetzt kostenlos anmelden“ stimme ich zu, dass nur die NetBoosting GmbH mir Newsletter zusendet, die ich jederzeit abbestellen kann. Ich bin mit den Vertragsbestimmungen des Vitamin N-Services einverstanden.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung zum Gesund-Vital Newsletter war erfolgreich.