Yoga 50plus: Der halbe Mond (Übung 5)

Yoga 50plus: Der halbe Mond (Übung 5)

Der halbe Mond öffnet die Beckenregion und hilft dabei, belastende Gefühle zu verarbeiten.
Inhaltsverzeichnis

Der halbe Mond öffnet die Beckenregion. Angestaute und alte Emotionen sitzen in dieser Region. Atme und lasse los.

Hinweis: Wenn du noch nicht viel Erfahrung mit Yoga hast, dann lies dir am besten vorab diese Einführung durch.

Lust auf noch mehr Yoga?

Yoga 50plus halbe Mond 1

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Pinterest
Email
Anzeige
Produkt der Woche
Aktuellste Artikel
Häufig gesucht
Erhalten Sie unseren Newsletter mit Infos und mehr!

*Mir ist bekannt, dass ich im Gegenzug für meine Teilnahme am Vitamin N Service dem Erhalt von Newslettern per E-Mail zustimme. Mit Klick auf „Jetzt kostenlos anmelden“ stimme ich zu, dass nur die NetBoosting GmbH mir Newsletter zusendet, die ich jederzeit abbestellen kann. Ich bin mit den Vertragsbestimmungen des Vitamin N-Services einverstanden.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung zum Gesund-Vital Newsletter war erfolgreich.