Neue Gewohnheiten etablieren: In kleinen Schritten zum guten Leben
Blog Kategorie:

Neue Gewohnheiten etablieren: In kleinen Schritten zum guten Leben

Teilen
Illustration Lebenswandel gute Gewohnheiten
Inhaltsverzeichnis

Endlich gesünder essen, sich mehr bewegen und öfter einmal ein Buch zur Hand nehmen, anstatt sich am Abend von Netflix berieseln zu lassen: Die meisten Menschen würden gern die eine oder andere Gewohnheit in ihrem Leben verändern. Leider ist das oft gar nicht so einfach – vor allem, wenn die Veränderung nachhaltig sein soll. Mit der richtigen Planung kann man sich den Prozess aber deutlich erleichtern und die Chancen erhöhen, langfristig am Ball zu bleiben.

Jede Art Veränderung – auch wenn es sich um eine handelt, die uns eigentlich guttut – stellt einen Stressfaktor dar. Solange eine Gewohnheit also noch nicht fest in die tägliche Routine integriert ist, kostet es immer auch Energie, sich in Bewegung zu setzen. Umso wichtiger ist es, Gewohnheiten zu finden, die wirklich einen Mehrwert bringen.

Die passende Gewohnheit finden

Nehmen Sie sich vorab ausreichend Zeit, um sich darüber klar zu werden, was Sie wirklich wollen: Was sind Ihre Ziele in den nächsten Jahren? Was wünschen Sie sich? Wie würden Sie gern sein und von anderen gesehen werden? Wenn Sie Ihre innersten Wünsche identifiziert haben, überlegen Sie sich im nächsten Schritt, was Sie dafür tun müssen. Daraus wiederum leiten sich dann die neuen Gewohnheiten ab. Dabei ist es hilfreich, ganz konkret zu werden. Sie wollen sich gesund ernähren? Nehmen Sie sich vor, jeden Tag mindestens eine Mahlzeit frisch zuzubereiten. Sie wollen ein Buch schreiben? Beginnen Sie, am Morgen vor dem Frühstück mindestens zehn Sätze aufs Papier zu bringen.

> Gesunde Ernährung: Gesundes Essen für ein gutes Bauchgefühl 

Altes durch Neues ersetzen

Alte Gewohnheiten abzulegen, ist viel schwerer, als neue zu etablieren. Ein guter Tipp ist es daher, nach und nach zu versuchen, schlechte Gewohnheiten durch neue, gesündere zu ersetzen. Wenn Sie zum Beispiel finden, dass Sie zu viel Kaffee trinken, dann gewöhnen Sie sich an, den Morgen mit einem großen Glas Zitronenwasser zu beginnen. Nicht nur ist Zitronenwasser gesund, es hat auch eine Vielzahl weiterer positiver Auswirkungen. Unter anderem ist es gut für die Haut, hebt die Stimmung und macht sofort etwas wacher – ganz ohne Koffein. Selbst wenn Sie zunächst nur den ersten Kaffee des Tages durch Zitronenwasser ersetzen, haben Sie so den Grundstein für die Erreichung Ihres Zieles gelegt.

> Erfrischend und gesund: 10 Rezepte für Infused Water 

Schritt für Schritt

Wer langfristig etwas verändern möchte, braucht sich nicht zu beeilen. Immerhin geht es um Gewohnheiten, die idealerweise über das gesamte Leben hin aufrechterhalten werden. Es ist daher wenig sinnvoll, sofort mehrere neue Gewohnheiten einführen zu wollen und den ganzen Alltag umzukrempeln. Überforderung führt eher zu Erschöpfung und irgendwann zum Motivationsverlust. Besser ist es, kleine Veränderungen vorzunehmen und diese aber konstant beizubehalten.

> So setzen Sie gute Vorsätze bei der Ernährung richtig um 

Um dieses Prinzip geht es teilweise auch in dem Buch „Die 1%-Methode“ von James Clear. Die Kunst besteht darin, sich jeden Tag um ein Prozent zu verbessern. All die kleinen und beinahe mühelosen Verbesserungen summieren sich mit der Zeit. Dadurch, dass die Veränderungen so klein sind, kommt es uns manchmal vor, als würden wir uns gar nicht bewegen. Umso wichtiger ist es, sich in Geduld zu üben und sich auf den Prozess anstatt auf ein bestimmtes Ziel zu fokussieren. Es geht darum, auf dem Weg zu sein – und nicht darum, an einem bestimmten Ort anzukommen. Sie können darauf vertrauen, dass Sie den Ort zur rechten Zeit erreichen werden.

> Alternative Mobilität: Unterwegs ohne Auto 

Teilen
Erhalten Sie unseren Newsletter mit Infos und mehr!

*Mir ist bekannt, dass ich im Gegenzug für meine Teilnahme am Vitamin N Service dem Erhalt von Newslettern per E-Mail zustimme. Mit Klick auf „Jetzt kostenlos anmelden“ stimme ich zu, dass nur die rtv media group GmbH mir Newsletter zusendet, die ich jederzeit abbestellen kann. Ich bin mit den Vertragsbestimmungen des Vitamin N-Services einverstanden.