Der große Vergleich verschiedener Getönte Tagescremes

Getönte Tagescreme

Die getönte Tagescreme kombiniert die pflegende Wirkung einer Lotion mit abdeckenden Eigenschaften und einer leichten Foundation. Der Effekt besteht darin, dass die Haut gleichmäßig mit Feuchtigkeit versorgt wird und hierdurch ein natürliches Finishing entsteht. Bestenfalls wirkt es dann so, als hätte man gar nicht nachgeholfen. Anbei erhalten Sie Ratschläge und Tipps zu getönten Tagescremes.

Getönte Tagescreme Übersicht

Getönte Tagescreme für einen gepflegten Start in den Tag

Das gewünschte Produkt konnte leider nicht gefunden werden.

Eine getönte Tagescreme gehört für viele Frauen zur Morgenroutine, denn ein strahlend schöner, ebenmäßigen Teint sorgt für mehr Wohlgefühl. Kleine Hautunreinheiten werden verborgen, gleichzeitig sorgt der Lichtschutzfaktor 20 dafür, dass das Gesicht bei Spaziergängen vor der Sonne geschützt ist. Die getönte Tagescreme schenkt Anwenderinnen ein frisches Aussehen, sie versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und versteckt geschickt kleinere Schönheitsfehler. Dank Jojobaöl in Bioqualität erhält die Haut 24 Stunden lang eine gute Versorgung mit Feuchtigkeit, das Gesamtbild wird feiner. Die Vorzüge im Einzelnen:

  • getönte Tagescreme für ein schönes und ebenmäßiges Hautbild
  • zieht rasch ein und wirkt dank Bio-Jojobaöl sanft pflegend
  • Make-up-Pigmente verdecken kleine Schönheitsfehler
  • Lichtschutzfaktor 20 schützt die Haut vor vorzeitiger Alterung

 

Tagescreme für helle Hauttypen

Das gewünschte Produkt konnte leider nicht gefunden werden.

Diese Tagescreme ist besonders für helle Hauttypen geeignet. Sie enthält 50 ml und besteht aus Bio Jojoba-Öl, sowie B5. Da es sich um eine getönte Tagescreme handelt, verleiht sie dem Gesicht einen strahlenden Teint und kann als Ersatz für Make-up benutzt werden. Außerdem spendet sie nicht nur genug Feuchtigkeit, sondern schützt die Haut ebenso vor UV-Strahlung mit dem Lichtschutzfaktor 20.

  • besonders für helle Hauttypen geeignet
  • verleiht dem Gesicht einen strahlenden Teint
  • spendet Feuchtigkeit
  • schützt die Haut mit Lichtschutzfaktor 20 vor UV-Strahlungen

 

Getönte Tagescreme in praktischer 3-er-Vorratspackung

Das gewünschte Produkt konnte leider nicht gefunden werden.

Die getönte Tagescreme gibt es im praktischen 3-er-Vorteilspack, damit geht der Vorrat so schnell nicht aus! Rundherum gepflegt und gut in den Morgen zu starten, ist nicht selten Garant für einen erfolgreichen Tag. Eine getönte Tagescreme hilft dabei, sie sorgt für ein ebenmäßiges und feines Hautbild und damit für ein größeres Wohlbefinden ihrer Anwenderinnen! Wer Outdoor zu tun hat, kann sich auf Lichtschutzfaktor 20 verlassen, was die Haut schützt vor einer vorzeitigen Alterung. Bio-Jojobaöl schenkt dem Teint Feuchtigkeit und pflegt dabei sanft. Kleine Makel werden sicher kaschiert, und wer außen strahlt, strahlt bald auch von innen. Die getönte Tagescreme hilft dabei!

  • sorgt für ein schönes und ebenmäßiges Hautbild
  • schnell einziehend dank angenehmer Textur
  • sanfte Pflege durch natürliches Bio-Jojobaöl
  • mit Lichtschutzfaktor 20 zum Schutz der Haut vor Sonne

 

Wann verwendet man getönte Tagescreme?

Im Gegensatz zu schwerem Make-up sind getönte Tagescremes eine leichte Alternative. Viele verwenden bei der täglichen Routine zuerst eine Tagescreme und anschließend eine Foundation. Warum also nicht gleich alles miteinander verbinden und eine getönte Tagescreme anwenden? Sie ist der perfekte Alleskönner, sorgt für einen frischen Teint und ist nicht so schwer und mächtig wie Make-up. Zudem verdeckt sie zuverlässig vorhandene Unebenheiten. Die Cremes sind meist in hellen bis mittleren Farbtönen erhältlich.


Was für Arten von getönten Tagescremes gibt es?

Die klassische BB Creme, die CC, DD und EE Creme.

BB Creme

Hier trifft man auf den Klassiker unter den getönten Tagescremes. Die Abkürzung steht für „Blemish Balm“, was übersetzt „abdeckender Balsam“ heißt. Sie vereint Make-up, Sonnenschutz und eine feuchtigkeitsspendende Tagespflege. Ursprünglich wurde sie in den 60er-Jahren entwickelt, und war eigentlich als beruhigende Creme für gereizte Haut vorgesehen, da sie außerdem gerötete Stellen abdeckt. Die BB Creme wurde zum Klassiker, als sie in den USA und in Asien entdeckt wurde. Sie kann bei jedem Hauttyp angewendet werden, ob normale, unreine, trockene oder auch Mischhaut. Sie verkleinert Poren optisch, spendet reichlich Feuchtigkeit und sorgt für einen schönen Anti-Glanz-Effekt.

CC Creme

Die Bezeichnung steht für „Color Correcting“ und sorgt in hohem Maße für eine Korrektur des Farbtons. Sie spendet Feuchtigkeit, deckt Hautrötungen sowie Pigmentierung ab, und hinterlässt einen gleichmäßigen Teint. Sie bringt den Teint durch spezielle Farbpigmente zum Strahlen und korrigiert somit den individuellen Farbton der Haut. Das Ergebnis strahlt Natürlichkeit aus und verspricht ein makelloses Finish.

DD Creme

Die „Diminish and Disguise Creme“ ist eine Mischung zwischen BB und CC Creme. Sie spendet ausgiebig Feuchtigkeit, ist reich an Mineralien und Vitaminen, und erhält die natürliche Feuchtigkeit der Haut. Bei regelmäßiger Anwendung beugt sie vorzeitige Hautalterung vor. Sie polstert Fältchen auf und verfeinert das Hautbild. Geeignet ist sie für empfindliche Haut, sowie Mischhaut.

EE Creme

Ein relativ neues Produkt auf dem Markt ist die EE Creme. Perfekt eignet sie sich für reife Haut. Sie reduziert Pigmentflecken, hellt den Teint auf und sorgt für ein feines, ebenmäßiges Hautbild. Sie spendet Feuchtigkeit und glättet Fältchen.


Wie lässt sich getönte Tagescreme richtig auftragen?

Das Auftragen ist einfach in der Anwendung und somit zeitsparend. Das Gesicht sollte vorab gereinigt sein. Bei trockener Haut empfiehlt es sich dafür eine Feuchtigkeitscreme zu verwenden. Nun jeweils auf Stirn, Nase, Wangen und Kinn einen Tupfer Creme auftragen, die Augenpartie dabei aussparen.

Dann die Tagescreme mit den Fingern gleichmäßig im Gesicht verteilen, dazu kann auch ein Foundation-Pinsel oder ein Schwamm verwendet werden. Zum Schluss die Stirn, Nase, sowie eventuell noch andere glänzende Stellen ein wenig abpudern. Danach kann wie gewohnt Make-up aufgetragen werden, oder man belässt es bei einem natürlichen Teint, je nach Belieben.


Wie gut deckt eine getönte Tagescreme?

Eine getönte Tagescreme kann mit der Deckkraft einer Foundation nicht mithalten, aber genau das macht sie eigentlich aus. Sie besitzt Feuchtigkeit und Pflege statt vieler Schminkpartikel und sorgt so für einen frischen und leichten Teint. Besonders häufig im Sommer kommt die getönte Tagescreme zum Einsatz, da die Tagespflege zuverlässig einen natürlichen Look verleiht.

Im Winter kann die Creme genauso gut angewendet werden, hier ist es nur empfehlenswert eine hellere Nuance auszuwählen. Um eine höhere Deckkraft der Tagescreme zu erreichen, kann einfach eine zweite Schicht aufgetragen werden.


Ist getönte Tagescreme schädlich?

Schädlich sind die getönten Pflegeprodukte für die Haut nicht. Sie enthalten viele pflegende Inhaltsstoffe und wenig Pigmente. Manche Hautspezialisten raten allerdings von der Verwendung der getönten Tagespflege ab, da das Eindringen der Farbpigmente in die Haut, die Poren schnell verstopfen kann. Bei unreiner Haut sollte am Abend eine großzügige Gesichtsreinigung durchgeführt werden, sodass auch wirklich alle Rückstände gründlich entfernt werden und die Haut sich in der Nacht wieder erholen kann.


Was sind die Vorteile von getönter Tagescreme?

Eine hochwertige getönte Tagescreme hat mehrere Vorteile zu bieten. Sie ist ein guter Ersatz für Make-up und Foundation. Vor allem bei kleineren Unreinheiten der Haut ist sie die perfekte Wahl. Sie hat neben der abdeckenden Funktion, eine Haut pflegende und feuchtigkeitsspendende Wirkung und ersetzt somit weitere Pflegeprodukte. Der Teint bleibt - trotz seinem Make-up-Effekt - natürlich und wirkt nicht maskenhaft. Im Sommer verläuft die Tagescreme durch die Hitze nicht und verfügt zudem noch über einen Sonnenschutz.

Weitere Vorteile:

  • leichte Anwendung
  • beugt der Hautalterung vor
  • lang anhaltend

Welche getönte Tagescreme passt zu welchem Typ?

In erster Linie hängt es davon ab, um was für einen Hauttyp es sich handelt, und was man mit der Creme erreichen möchte. Bei Pigmentflecken ist die Deckkraft angebracht. Bei eher sportlicheren Tätigkeiten oder häufigem Aufenthalt im Freien, ist es eher wichtig, auf den Lichtschutzfaktor zu achten.

Wenn bereits erste Fältchen sichtbar sind, dann sollte der Hauptfokus bei den Inhaltsstoffen und den Anti-Aging-Eigenschaften liegen. Bei trockener Haut eignen sich die Cremes mit Hyaluronsäure, um sie reichhaltig zu nähren. Glänzende und fettige Haut benötigt Inhaltsstoffe, die die Talgproduktion hemmt.


Fazit zur getönten Tagescreme

Eine hochwertige, getönte Tagescreme ist eine gute Investition in die eigene Hautpflege. Für diejenigen, die die Natürlichkeit bevorzugen und ein Fan von „weniger ist mehr“ sind, ist die Tagescreme genau das Richtige. Sie bietet einen natürlichen, eleganten Look zum Ausgehen, genauso wie sie einen klassischen, strahlenden Alltags-Look verleiht.

Sie ist ein Produkt für jede Jahreszeit und für jeden Anlass. Der Preis der getönten Tagescremes variiert von günstig bis kostspielig. Die Entscheidung ist individuell und kann entsprechend dem Budget ausgewählt werden.

Ernährung
Volleipulver
Volleipulver Vergleich
Der große Vergleich verschiedener Volleipulver
Basmati Reis
Basmati Reis Vergleich
Der große Vergleich verschiedener Basmati Reis
Freizeit
Schutzbrille
Picknickkorb
Körper und Geist
Schwangerschaftstest
Schwangerschaftstest Vergleich
Der große Vergleich verschiedener Schwangerschaftstests
Zykluscomputer
Zykluscomputer Vergleich
Der große Vergleich verschiedener Zykluscomputer
Körperpflege
Narbenpflaster
Narbenpflaster Vergleich
Der große Vergleich verschiedener Narbenpflaster
Munddusche
Munddusche Vergleich
Der große Vergleich verschiedener Mundduschen
Sportartikel
Laufgürtel
Laufgürtel Vergleich
Der große Vergleich verschiedener Laufgürtel
Rückenbandage
Rückenbandage Vergleich
Der große Vergleich verschiedener Rückenbandagen
Wellness
Fußwärmer
Fußwärmer Vergleich
Der große Vergleich verschiedener Fußwärmer
Inkontinenzauflage
Inkontinenzauflage Vergleich
Der große Vergleich verschiedener Inkontinenzauflagen
Aktuellste Vergleiche
Fußwärmer
Volleipulver
Basmati Reis
Inkontinenzauflage