Das Dreieck

Teilen

Das Dreieck ist eine stabile Standhaltung, die durch gleichzeitige Körperspannung und Dehnung den Oberkörper kräftigt und mobilisiert. Kommen Sie auf einer Matte in einen breiten Grätsch-Stand, die Fußspitzen zeigen nach vorne. Drehen Sie nun den rechten Fuß um 90 Grad, damit die Zehen zur kurzen Mattenseite ausgerichtet sind. Strecken Sie die Arme zu den Seiten aus, aktivieren Sie die Bauch- und Rumpfmuskulatur und richten Sie den Blick auf Ihre rechte Hand. Bei der Einatmung ziehen Sie den rechten Arm und Oberkörper weit zur Seite. Bringen Sie bei der Ausatmung die Fingerspitzen der rechten Hand zum Schienbein oder neben Ihren rechten Fuß zum Boden. Der linke Arm ist gerade nach oben ausgestreckt, Ihr Blick geht zur linken Hand. Die Arme ziehen sich weit auseinander, sodass Sie eine Dehnung im Brustbereich spüren. Bei zu intensiver Dehnung in den Beinen bringen Sie die Füße etwas näher zueinander. Achten Sie darauf, dass das rechte Bein minimal gebeugt ist. Atmen Sie 5 Mal tief ein und aus, ziehen Sie sich bei der Einatmung nach oben und kommen Sie wieder in den Grätsch-Stand. Danach wiederholen Sie die Abfolge auf der anderen Seite.

Teilen
Erhalten Sie unseren Newsletter mit Infos und mehr!

*Mir ist bekannt, dass ich im Gegenzug für meine Teilnahme am Vitamin N Service dem Erhalt von Newslettern per E-Mail zustimme. Mit Klick auf „Jetzt kostenlos anmelden“ stimme ich zu, dass nur die NetBoosting GmbH mir Newsletter zusendet, die ich jederzeit abbestellen kann. Ich bin mit den Vertragsbestimmungen des Vitamin N-Services einverstanden.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung zum Gesund-Vital Newsletter war erfolgreich.