Kniebeugen / Squats

Teilen

So geht’s: Stell dich hüftbreit auf und schieb das Gesäß nach hinten und komm dabei in die Hocke, so weit wie es dir mit geradem Rücken möglich ist. Die Knie drücken nach außen und fallen zu keinem Zeitpunkt nach innen. Po und Bauch anspannen. Wer mehr will, nimmt Gewichte dazu.

  • Aufrechten Stand einnehmen. Füße eng zueinander stellen. Zehenspitzen zeigen nach vorne. Rumpf anspannen und Oberkörper aufrecht halten.
  • Knie beugen und in die Hocke gehen. Oberkörper dabei möglichst aufrecht halten. Knie und Hüfte strecken und zurück in die Ausgangsposition.
Teilen
Erhalten Sie unseren Newsletter mit Infos und mehr!

*Mir ist bekannt, dass ich im Gegenzug für meine Teilnahme am Vitamin N Service dem Erhalt von Newslettern per E-Mail zustimme. Mit Klick auf „Jetzt kostenlos anmelden“ stimme ich zu, dass nur die rtv media group GmbH mir Newsletter zusendet, die ich jederzeit abbestellen kann. Ich bin mit den Vertragsbestimmungen des Vitamin N-Services einverstanden.