Eselskick

Teilen

Mit dieser Kickübung stärken Sie effektiv Ihre Gesäßmuskulatur.

Begeben Sie sich in den Vierfüßlerstand auf den Boden, die Hände und Knie sind schulterbreit auseinander und flach auf den Boden gestellt. Der Kopf ist leicht nach unten gerichtet. Spannen Sie Ihre Bauchmuskeln an und achten Sie stets auf einen geraden Rücken.

Heben Sie nun Ihr linkes Bein kraftvoll so hoch an, dass es eine Linie mit Rücken und Po bildet. Die Fußsohle ist dabei nach oben gerichtet. Das andere Bein bleibt währenddessen fest auf dem Boden. Halten Sie diese Position eine Sekunde lang und senken Sie das angehobene Bein wieder knapp bis zum Boden zurück. Wiederholen Sie die Übung 15 bis 20 Mal, ehe Sie die Seite wechseln.

Teilen
Erhalten Sie unseren Newsletter mit Infos und mehr!

*Mir ist bekannt, dass ich im Gegenzug für meine Teilnahme am Vitamin N Service dem Erhalt von Newslettern per E-Mail zustimme. Mit Klick auf „Jetzt kostenlos anmelden“ stimme ich zu, dass nur die NetBoosting GmbH mir Newsletter zusendet, die ich jederzeit abbestellen kann. Ich bin mit den Vertragsbestimmungen des Vitamin N-Services einverstanden.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung zum Gesund-Vital Newsletter war erfolgreich.