Einbeiniger Stand

Teilen

Im einbeinigen Stand können Sie Ihre Balance trainieren und gleichzeitig Bein und Hüfte dehnen. Stellen Sie sich auf einen festen, geraden Untergrund, lösen Sie langsam den Fuß vom Boden, bis die Zehenspitze in der Luft schwebt. Ziehen Sie das rechte Bein nach oben, greifen Sie mit beiden Händen das Knie. Wenn Sie Ihren Bauch anspannen, fällt es Ihnen leichter, das Gleichgewicht zu halten. Knicken Sie in der Hüfte nicht ein und behalten Sie eine aufrechte Körperhaltung. Je weiter Sie das Knie nach oben ziehen, desto intensiver spüren Sie die Dehnung auf der Gegenseite in der Leiste. Wechseln Sie danach die Seite.

Teilen
Erhalten Sie unseren Newsletter mit Infos und mehr!

*Mir ist bekannt, dass ich im Gegenzug für meine Teilnahme am Vitamin N Service dem Erhalt von Newslettern per E-Mail zustimme. Mit Klick auf „Jetzt kostenlos anmelden“ stimme ich zu, dass nur die NetBoosting GmbH mir Newsletter zusendet, die ich jederzeit abbestellen kann. Ich bin mit den Vertragsbestimmungen des Vitamin N-Services einverstanden.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung zum Gesund-Vital Newsletter war erfolgreich.