Gesunde Ernährung

Seitan und Co: Tofu-Alternativen im Check

Der Trend möglichst wenig oder gar kein Fleisch zu essen, hält noch immer an. Nicht verwunderlich, dass die Lebensmittel-Industrie mit vielfältigen Alternativen aufwartet. Tofu ist die wohl bekannteste Fleisch-Alternative. Aber welche Alternativen gibt es eigentlich zu Tofu?

Damit es auf dem Veggie-Teller nicht langweilig wird, stellen wir Ihnen die wichtigsten pflanzlichen Proteinquellen vor.

5 Tofu-Alternativen im Überblick

Mehrere Stücke Tempeh. Die Tofu-Alternative wird aus fermentierten Sojabohnen hergestellt.

(c) Akalong Suitsuit / Fotolia

Tempeh

 

Tempeh ist keine wirkliche Tofu-Alternative, da es genau wie Tofu auch aus Sojabohnen hergestellt wird. Jedoch entwickeln sich bei Tempeh durch die Fermentation würzige Aromen, die sich vom eher geschmacksneutralen Tofu deutlich unterscheiden.