Was sind die wichtigsten Zutaten in der mediterranen Küche?

Teilen
Was sind die wichtigsten Zutaten in der mediterranen Küche?

a) Fleisch, Fisch, Eier und Milch
b) Gemüse, Olivenöl, Fisch und Kräuter
c) Teigwaren, scharfe Gewürze und Wein

b) Gemüse, Olivenöl, Fisch und Kräuter

Die mediterrane Küche ist bekannt für ihre frischen Zutaten und gilt als eine der gesündesten Ernährungsformen. Frisches Gemüse wie Tomaten, Zucchini, Aubergine und Paprika sichert die Versorgung des Organismus mit Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien. Olivenöl enthält ungesättigte Fettsäuren. Fisch und Meeresfrüchte sind reich an Omega-3-Fettsäuren sind. Besondere Aromen und Nährstoffe liefern Kräuter wie Thymian, Oregano und Basilikum.

Erhalten Sie unseren Newsletter mit Infos und mehr!

*Mir ist bekannt, dass ich im Gegenzug für meine Teilnahme am Vitamin N Service dem Erhalt von Newslettern per E-Mail zustimme. Mit Klick auf „Jetzt kostenlos anmelden“ stimme ich zu, dass nur die rtv media group GmbH mir Newsletter zusendet, die ich jederzeit abbestellen kann. Ich bin mit den Vertragsbestimmungen des Vitamin N-Services einverstanden.