Allgemein

15 x “Die 15 besten Tipps für ein starkes Immunsystem” von Dr. med. Ulrich Strunz zu gewinnen!

Ihr Immunsystem ist die beste Abwehr – machen Sie es stärker!

Nichts ist besser geeignet, um Viren und Krankheitserreger zu bekämpfen, als unser Immunsystem – wenn es fit ist. Pillen und Impfungen können dieses System nur unterstützen, mit den täglichen Herausforderungen wird es locker selber fertig. Oft ist es jedoch geschwächt, dann steht das Tor für Krankheitserreger offen. Helfen Sie Ihrem Immunsystem, machen Sie es stärker!

Das geht schneller, als man meint. Alles, was es dazu braucht, sind drei ganz einfache Mittel: Bewegen Sie sich, gönnen Sie Ihrem Körper Vitalstoffe und Ihrem Geist ein paar Glückseinheiten – so werden Sie täglich mehr und mehr immun. Resistent.

Die Zutaten: Vitamine, allen voran Vitamin C und Vitamin D. Eiweiß und Antioxidantien. Krafttraining und Entspannung. Guter Schlaf und bewusste Atmung. Und nicht zuletzt: Humor und gute Laune.

Bleiben Sie gesund: Mit den 15 wichtigsten Tipps von Dr. Strunz.

 

Dr. med. Ulrich Strunz © Kay Blaschke

Kurzvita

Dr. med. Ulrich Strunz ist praktizierender Internist, Molekularmediziner und Gastroenterologe. Schwerpunkt seiner ärztlichen und publizistischen Tätigkeit ist die präventive Medizin. In Vorträgen, Seminaren und TV-Auftritten begeisterte er viele Jahre lang Zehntausende von Menschen – und führte sie in ein neues, gesundes Leben. 

www.strunz.com,  www.heyne.de

 

Wenn Sie Interesse daran haben, wie Sie Ihr Immunsystem am besten stärken können, dann sollten Sie jetzt mitmachen!

rtv gesund & vital verlost 15 Exemplare des Buches “Die 15 besten Tipps für ein starkes Immunsystem” von Dr. med. Ulrich Strunz. Erscheint am 11. Mai 2020.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Teilnahmeschluss ist der 18.05.2020 um 10 Uhr.

Das Gewinnspiel ist abgelaufen, die Teilnahme leider nicht mehr möglich.

(*) Wir erhalten für einen Kauf über diesen Link eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Webseite www.gesund-vital.de teilweise finanzieren können. Für den User entstehen dabei keinerlei Kosten.